Die begehrte Auszeichnung des CyberOne Hightech Awards.

Mit schlauen Ideen neue Maßstäbe setzen

Wieder ein neuer Rekord bei der Zahl der Einreichungen, wieder neun Finalisten und wieder hohe Geld- und Sachpreise – doch in diesem Jahr ist etwas anders beim CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg, dem Bussinessplanwettbewerb im Land. Denn erstmals wird nicht ein Gesamtsieger, sondern in jeder der drei Kategorien des CyberOne ein Gewinner gekürt, dem ein Preisgeld von 10.000 Euro winkt. Doch eines genießen bereits alle neun Finalisten – die öffentliche Aufmerksamkeit für ihre Ideen, die neue Maßstäbe für Baden-Württemberg setzen.

Mit schlauen Ideen neue Maßstäbe setzen weiterlesen

Optimale Plattform für die Gründer im Land

Seit 2015 ist Jürgen T. Sigloch Mitglied im Vorstand von bwcon und seitdem auch für den Businessplan-Wettbewerb CyberOne zuständig. Im Interview mit #6789 spricht er über die Bedeutung des CyberOne und warum am Ende für die Jury auch die Persönlichkeit der pitchenden Gründer eine Rolle spielt.

Optimale Plattform für die Gründer im Land weiterlesen

Austausch für Experten aus dem Bereich Technologiemanagement

Die gemeinsame Bewerbung der bwcon mit Steinbeis und dem IST Innovationsinstitut an der Hochschule Konstanz für die ICE/IEEE ITMC International Conference on Engineering, Technology and Innovation war erfolgreich: Vom 17. bis 20. Juni 2018 findet die führende Technologiemanagementkonferenz Europas erstmals in Stuttgart statt. Der Fokus der Konferenz wird 2018 auf dem Transfer von Technologien in die wirtschaftliche Anwendung liegen. Ein besonderer Schwerpunkt bildet dabei das Thema Tech-Start-ups.

Austausch für Experten aus dem Bereich Technologiemanagement weiterlesen

Bei der Morgenstadt- Werkstatt dreht sich alles um die Herausforderungen und Chancen der Städte von morgen. //Foto: Fraunhofer IAO

Digitale Stadt aus vielen Perspektiven

Die Urbanisierung bringt komplexe Herausforderungen für Städte mit sich. Energie, Mobilität, demografischer und digitaler Wandel müssen gelöst werden. Das funktioniert am ehesten branchenübergreifend. Ende November 2017 bringt das Fraunhofer IAO alle Akteure einer zukunftsfähigen Stadt bei Vorträgen, Diskussionen und Workshops zusammen. In einem Makeathon entwickeln sie Lösungen für die Stadt von morgen. Digitale Stadt aus vielen Perspektiven weiterlesen